Antragsreihenfolge steht fest

Ihr habt abgestimmt! Bis gestern konnte über das Online Alex-Müller-Verfahren die Reihenfolge der Anträge für unseren 29. Landeskongress in Schwerin abgestimmt werden. Mit dem stimmstärksten Antrag zur Arbeitslosenversicherung für EU-Bürger und zeigt sich, dass unseren Mitgliedern insbesondere das aktuelle Thema der Migration sowie Fortschritte für die soziale Absicherung international tätiger Arbeitnehmer unter den Nägeln brennt.


Der vergangene Bundestagswahlkampf ist auch an der politischen Landschaft in MV nicht spurlos geblieben. Auf dem Höhepunkt des Wahlkampfes wurde bekannt, dass die Kandidatin der CDU in Wahlkreis unseres JuLi Direktkandiaten Chris finanzielle Zuwendungen aus zweifelhaften ausländischen Quellen erhalten hat. Zu der Problematik des Zuverdiensts aus dem Ausland für Politiker werden wir anschließend unsere Position definieren.


Hier die komplette Antragsreihenfolge:

A5

Arbeitslosenversicherung für EU-Bürger

A4

Zuverdienst aus dem Ausland

A1

Flexibilisierung des Feiertagswesens

A6

EU bleibt EU

A2

Selbstbestimmungsrecht Kataloniens

A3

Verbot von „Mosquito®“ – für eine offene Gesellschaft